Mittwoch, 10. Oktober 2007

Einfahrt fertig und Acryl in den Fugen


Vom letzten Donnerstag bis heute ist wieder einiges geschehen. Unsere Einfahrt wurde fertig, aber für die Bordsteinabsenkung haben wir noch keine Firma gefunden. Dann haben wir jede Menge Erde bewegt und eine Steinumrandung ums Haus gebaut. Diese ist recht Provisorisch und soll den Regen vom Haus fernhalten. Die Fugen haben wir mit Acryl zugeschmiert. Nun können wir mit dem Grundieren beginnen. Der Fliesenleger ist heute nicht gekommen. Wird wohl erst am Freitag was werden. Der Müll der Maler liegt noch immer auf dem Grundstück. Das gibt Minuspunkte in der Kür. Diese Woche sollen auch noch die Türen kommen und der Elektriker soll eventuell sein Werk vollenden. Alles in allem wird die Zeit bis zum Umzug immer knapper. Aber wird sind guter Hoffnung alles zu schaffen.

Kommentare:

Kerstin hat gesagt…

Hallo Holger!

Na, alles in allem sieht es aber doch schon sehr gut aus! Wann habt ihr denn den "Übergabe-Termin"? Was müsst ihr dann noch selber machen vor dem Umzug?

Wir haben uns die Innentüren rausnehmen lassen, da wir vorher streichen und Bodenbeläge legen wollen, bekommen die Türen nach Hausübergabe dann zu den selben Konditionen.

Lg, Kerstin

Holger Radtke hat gesagt…

hallo kerstin,
übergabetermin ist ca. in 2 wochen. wir können aber schon streichen.
wir fliesen das EG selber und legen im DG parkettboden, den wir aus unser jetzigen wohnung rausreissen. das wird noch ein dreck geben. die bäder werden von einer fa. gefliest.
da wir vorher gesagt hatten, was für bodenbeläge ins haus kommen, gehe ich davon aus, dass die türen einigermaßen die richtigen maße haben. falls nicht, wird hald gesägt. da sind wir nicht so pingelig.
bei dir gehts ja auch in großen schritten voran, weiter so ...
herzliche grüße
holger