Sonntag, 28. Oktober 2007

Letzte Ausfahrt Teltow

Auch ein Baublog muss mal ein Ende haben. Seit April haben wir von unserem Bauvorhaben berichtet, hatten regen Kontakt mit anderen Bauherren- und Innen, hatten viel Stress und jede Menge Erfolgreiche Tage. Allerdings wollen wir jetzt nicht mit Inneneinrichtungsfragen nerven oder Fotos aus unseren Zimmern veröffentlichen. Das ginge dann doch zu weit und zu 65 % besteht unsere Inneneinrichtung ja eh aus IKEA Möbeln.
Vielen Dank und Grüsse an Daniel & Familie vom Lichthaus 121 = bungalow007 und René & Ivonne vom Lifestyle 121. Ihr wart die ersten und besten Ratgeber und wohnt bestimmt schon glücklich und zufrieden in Euren Häusern. Grüsse und weiterhin viel Erfolg an Alex vom Flair 110, Rainer vom Lichthaus 121 = hausbaublog, Kerstin vom Bodensee 129 und Anett & Martin vom Flair 113. Bis heute hat es Spaß gemacht, die täglichen Baufortschritte zu begutachten. Natürlich Danke an Bau-Blogs.de für das Forum und die netten Kommentierungen.
Wir werden wohl in den nächsten 14 Tagen Umziehen. Die Hausübergabe ist für Donnerstag geplant. Renoviert ist jetzt fast alles, am 7.11. kommt noch der Kaminbauer und die Küche werden wir in 2-3 Tagen aufgebaut haben. Außen ist alles halbwegs Winterfest, nur die Einfahrt ist noch nicht fertig. Bisher haben wir nur ein akzeptables Angebot erhalten. Der Schaden an der Balkontür ist behoben. Das Teil wurde ausgetauscht, jetzt müssen die Putzer noch mal ran. Der Elektriker hat die Treppenbeleuchtung auch einen halben Meter höher gesetzt. Irgendwie viel uns erst sehr spät ein, dass so knapp über der Treppenstufe keine Lampe zu befestigen ist.
Als unbedarfte Bauherren sind wir ins Kalte Wasser gesprungen und haben mit Town & Country Berlin richtiges Glück gehabt. Frau Christophel hat uns ein tolles Haus verkauft, Frau Protz hat uns super Beraten und Herr Fiedler ist ein Klasse Bauleiter. Auch die Chefin des Hauses und Ihr Mann waren sehr auskunftsfreudig und haben uns unsere Ängste genommen. Nochmals vielen Dank an alle.
Zu den Einzelnen Gewerken ist ja im Blog schon einiges geschrieben worden. Die besten waren die Maurer und die Fliesenleger. Subjektiv betrachtet!
Ein Besonderer Dank gilt unseren Familien, Veronika und Jürgen, Else und Angelo und Familie Jende. Was wären wir ohne Euch?!
Natürlich gab und gibt es manchmal Streit und Diskussionen. Trotzdem können wir Ende dieses Jahres in unserem Haus Weihnachten feiern. Obwohl niemand vorher weis, wie das Leben weitergeht haben wir dieses Projekt gestartet und Hoffen auf viele glückliche Jahre in Teltow.
Allen viel Glück im Leben und beim Bauen!

Kommentare:

Rainer hat gesagt…

Hallo ihr Teltower!

Dann sage ich mal: Noch alles Gute für den Umzug und den Glückwunsch gibt es dann mal persönlich, wenn wir uns mal wieder auf einem T&C-Hoffest sehen ;-) und wir dann sicher auch schon längst in unseren eigenen vier Wänden wohnen.

Viele Grüße aus Berlin!
Rainer

Kerstin hat gesagt…

Hallo Holger!

Na das klingt ja bestens! Für Euren Umzug alles Gute und viel Spaß mit/im/am neuen zu Hause!

Liebe Grüße aus Aachen!

Kerstin

Anonym hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
Anonym hat gesagt…

Amiable fill someone in on and this enter helped me alot in my college assignement. Say thank you you on your information.